Des Cartiers Nature Trail St Lucia

Dieser Wanderweg liegt von der Ostküste aus rund 10 Kilometer landeinwärts in Mahaut, dem üppigsten Regenwald auf Saint Lucia.

Auf der rund vier Kilometer langen Wanderung durch das dichte Grün kann man eine großartige Flora und Fauna bewundern und, je nach Tageszeit, mit großer Wahrscheinlichkeit den seltenen Saint Lucia Papagei sehen. Von zwei Aussichtspunkten aus hat man einen großartigen Blick auf die Küste und vom Regenwald bedeckte Täler. Ein Teil des Weges, genannt „Old French Road“, wurde bereits im 17. Jahrhundert angelegt als kurze Verbindung zu Fuß oder per Pferd von der Ostküste nach Soufrière, der damaligen Hauptstadt. Auch heute noch besteht eine Verbindung zum Edmund Forest Trail, der in der Nähe von Soufrière an der Westküste endet.
Früh am Morgen ist der Des Cartier Trail einer der besten Orte auf Saint Lucia für Vogelbeobachtungen.

Genehmigung vom Saint Lucia Forestry Department ist erforderlich; ein Guide, der die Flora und Fauna erklärt und sicherstellt, dass man auf dem richtigen Weg bleibt, begleitet in der Regel die Tour. www.forestryeeunit.blogspot.de oder www.malff.com/images/stories/forestry/forest%20trails/Des%20Cartiers[1].pdf

Schwierigkeitsgrad: moderat

Gebühr: USD 10,00/Person

Als organsierter Ausflug buchbar über St Lucia Reps