Fond Doux Plantation

Lage:

Das romantische und luxuriöse Fond Doux Plantation&Resort ist ein kleines Öko-Resort inmitten einer weitläufigen 250 Jahre alten, noch heute betriebenen Plantage (seit 1999 auf der Kulturerbe-Liste von Saint Lucia) in den Hügeln südlich von Soufrière. In die Stadt gelangt man mit dem Auto in etwa 10 Minuten.

Ausstattung:

Hauptaugenmerk wird auf lokale Traditionen und regionales Handwerk gelegt. Die Angelina Villa beispielsweise, ein altes, zweistöckiges Haus aus der französischen Kolonialzeit, stand ursprünglich in Castries, heruntergekommen und kurz vor dem Abriss, als die Eigentümer sie 2006 erwarben und nach Fond Doux transportierten, um sie dort mithilfe von Handwerkern, die auf die alten Bautechniken spezialisiert sind, liebevoll zu restaurieren. Diesem Beispiel folgten weitere Häuschen, und heute stehen sie den Gästen als außergewöhnliche Ferienunterkünfte zur Verfügung. Alle Cottages wurden ohne den Einsatz von Maschinen errichtet, die Fundamente mit Hand ausgegraben, um möglichst wenig in die Natur einzugreifen.

Auf dem weitläufigen Areal mit seiner üppigen Vegetation, den tropischen Obstbäumen und exotischen Blumen liegen drei Swimmingpools und ein Bio-Spa. Die beiden Restaurants verwenden vornehmlich auf der ökologisch betriebenen Plantage angebaute Zutaten.

Fond Doux hat die Green Globe Zertifizierung.

Zimmer:

Die 15 individuell gestalteten Wohneinheiten wurden alle von karibischen Kunsthandwerkern errichtet bzw. restauriert und unterscheiden sich im Stil und in der Gestaltung. Alle Einheiten haben luxuriöse Badezimmer mit Dusche/WC, Telefon, Safe, und Balkon.

Neun freistehende Cottages sind weitläufig über die Plantage verteilt und verfügen jeweils über ein oder zwei Schlafzimmer. Sie sind geeignet für Paare oder Familien von bis zu sechs Personen.

Die sechs Honeymoon Suiten sind äußerst romantisch gestaltet, mit Himmelbett, privater Outdoor-Dusche und eigenem kleinem Pool.

www.fonddouxestate.com

Wohlfühlhighlights:

  • Ideal für romantischen, ruhigen Urlaub in Luxus-Cottages
  • Wohnen auf einer aktiv bewirtschafteten karibischen Plantage
  • Mitten in der tropischen Natur
  • Wohnen in liebevoll restaurierten historischen Kolonialhäusern

Tipp:

Mietwagen empfohlen.