Ras Jah Lamb Restaurant

Tolle Erfahrung! Chef Jah Lamb ist Rastafari – das heißt, die Küche vegan und absolut frisch: Bohnen, Okra, Süßkartoffeln, Salat, Reis, Kochbananen, tropische Säfte… Kleine Lokalität, bestehend aus einem Raum mit einem Tisch, im Herzen von Soufrière. Kein gut sichtbares Schild, am besten jemanden fragen, um welches Haus es sich handelt. Viele Locals holen sich hier ihr Mittagessen zum Mitnehmen. Jah Lamb ist sehr herzlich und ein interessanter Typ. Wenn er Zeit hat, lässt er sich gerne auf ein Gespräch ein.

An mehreren Tagen in der Woche zum Mittagessen geöffnet.